Datenschutzerklärung

  1. Die vorliegende Datenschutzerklärung enthält Regelungen zur Sammlung, Verarbeitung und Verwendung von persönlichen Daten durch den Eigentümer der Internetseite expandica.com (nachstehend: „Internetseite”).
  2. Der Inhaber der Internetseite und gleichzeitig der Datenverwalter ist das Unternehmen P4 Solutions Sp. z o.o. mit Sitz in Wrocław (53-680), Braniborska 2/10, Steuernummer NIP: 8982183169 statistische Nummer REGON: 02138646300000, eingetragen im Unternehmensregister des Landesgerichtsregisters durch das Amtsgericht für Wrocław- Fabryczna in Wrocław, 6. Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000369571, mit dem Stammkapital in Höhe von 76.000 PLN, nachstehend P4 Solutions Sp. z o.o..
  3. P4 Solutions Sp. z o.o. schützt auf sorgfältige Weise die Privatheit der Besucher ihrer Internetseite

§ 1 Auf welche Weise werden die Daten gesammelt?

  1. P4 Solutions Sp. z o.o. sammelt die Daten zu den natürlichen Personen, die in ihrem eigenen Namen das Gewerbe oder freiberufliche Geschäftstätigkeit führen sowie zu den natürlichen Personen, die die Rechtspersonen vertreten sowie Körperschaften, die zwar keine Rechtspersonen sind , aber rechtliche Fähigkeit aufgrund des Gesetzes aufweisen und im eigenen Namen das Gewerbe oder freiberufliche Tätigkeit ausüben, nachstehend gemeinsam Benutzer.
  2. Persönliche Daten werden in folgenden Fällen gesammelt:
    a) Registrierung auf der Internetseite
    b) Abschluss eines Vertrags über kostenpflichtige Dienstleistungen auf elektronischem Wege
    c) Verwendung des Kontaktformblattes
    d) Newsletter-Bestellung
  3. Während der Registrierung auf der Internetseite wird der Benutzer folgende Daten angeben:
    a) E-Mail-Adresse
  4. Beim Abschluss eines Vertrags über kostenpflichtige Dienstleistungen auf dem elektronischen Wege wird der Benutzer zusätzlich folgende Daten angeben.
    a) Vorname und Name
    b) Adressdaten
    a. Postleitzahl und Ortschaft,
    b. Straße mit der Haus- /Wohnungsnummer
    c. Staat
    c) Telefonnummer
  5. Für die Unternehmen wird der Datenbereich zusätzlich um folgende Daten erweitert.
    a) Angaben zum Unternehmen,
    b) Steuernummer NIP
  6. Die oben genannten Daten dürfen durch den Benutzer nach dem Einloggen in sein Konto geändert werden.
  7. Bei der Verwendung des Kontaktformblattes gibt der Benutzer nur seine E-Mail-Adresse an.
  8. Während der Verwendung der Internetseiten dürfen auch zusätzliche Daten gespeichert werden, insbesondere: IP-Adresse von Ihrem Computer oder externe IP-Adresse des Internetproviders, Name der Domain, Browsertyp, Zugangszeit, Typ des Betriebssystems.
  9. Es dürfen auch die Navigationsdaten des Benutzers gespeichert werden, darunter die Angaben zu Links, die durch den Benutzer geklickt wurden, bzw. zu den anderen Tätigkeiten, die auf unserer Internetseite vorgenommen werden.

§ 2 Auf welche Weise werden die gesammelten Daten verwendet?

  1. Bei der Anmeldung auf der Internetseite werden die Benutzerdaten zur Erstellung eines persönlichen Benutzerkontos und zur Verwaltung von diesem Konto verwendet.
  2. Die bestimmten Benutzerdaten werden im Rahmen der auf dem elektronischen Wege angebotenen Dienstleistungen auf der Internetseite verwendet.
  3. Sollte der Benutzer die Zahlung im System przelewy24.pl leisten wollen, werden seine persönlichen Daten im Bereich, der zur Zahlung erforderlich ist, der Gesellschaft PayPro S.A. mit Sitz in Poznań (60-327 Poznań, ul. Kanclerska 15), eingetragen im Unternehmensregister beim Amtsgericht Poznań – Nowe Miasto i Wilda in Poznań, 8. Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000347935 übermittelt.
  4. Die Navigationsdaten dürfen sowohl zwecks besserer Benutzerbedienung, Analyse der statistischen Daten sowie Anpassung der Internetseite an die Benutzerpräferenzen und Verwaltung der Internetseite verwendet werden.

§ 3 Cookies, IP-Adresse

  1. Auf der Internetseite werden kleine Cookies-Dateien verwendet. Sie werden durch P4 Solutions Sp. z o.o. über ihre Internetseite auf dem Computer des Besuchers gespeichert, vorausgesetzt dass derartige Möglichkeit im Browser besteht. In einer Cookie-Datei ist meistens der Name der Herkunfts-Domain enthalten, weiter ihre Löschzeit sowie individuelle, zufällig gewählte Identifizierungsnummer der Datei. Die in den Dateien dieses Typs enthaltenen Informationen helfen P4 Solutions Sp. z o.o. bei der Anpassung der Dienstleistungen an die individuellen Präferenzen und tatsächlichen Bedürfnisse der Besucher. Das ermöglicht die Erstellung der allgemeinen Anzeigestatistiken für die auf der Internetseite präsentierten Informationen.
  2. P4 Solutions Sp. z o.o. verwendet zwei Typen von Cookies-Dateien:
    a) Die Session-Cookies: nach dem Abschluss der gegebenen Browser-Session bzw. nach dem Ausschalten des Computers werden die Informationen im Computerspeicher gelöscht. Die Session-Cookies ermöglichen kein Speichern der persönlichen oder vertraulichen Daten aus den Benutzercomputern.
    b) Permanente Cookies: sie werden auf der Festplatte des Computerbenutzers gespeichert und bleiben dort bis sie gelöscht werden. Die permanenten Cookies, die über die Internetseite gesendet werden, ermöglichen das Speichern der Daten ausschließlich bei Ihrer Zustimmung (die z.B. bei der Anfrage -Daten speichern- beim Einloggen erteilt wird). In keinem anderen Fall werden diese Dateien dauerhaft gespeichert.
  3. P4 Solutions Sp. z o.o. verwendet eigene Cookies zur Authentifizierung des Benutzers auf der Internetseite und Einleitung einer Benutzersession auf der Internetseite (nach dem Einloggen). Aus diesem Grund braucht der Benutzer sein Login und Passwort auf jeder Unterseite nicht mehr einzutragen.
  4. P4 Solutions Sp. z o.o. verwendet die externen Cookies zu folgenden Zwecken:
    a) Präsentation des Zertifikats für Faire Geschäftsordnung im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Internetseite rzetelnyregulamin.pl (Verwalter der externen Cookies: Rzetelna Grupa sp. z o.o. mit Sitz in Warszawa).
  5. Cookies-Dateien sind für Benutzercomputer ganz sicher. Insbesondere werden die Benutzercomputer mit keinen Viren, ungewollter Software oder mit einer anderen schädlichen Software infiziert. Nichtdestotrotz verfügen die Computerbenutzer über die Möglichkeit, den Zugang der Cookies-Dateien zu ihrem Computer zu beschränken oder vollständig auszuschalten. Nach der Auswahl dieser Option wird die Benutzung der Internetseite möglich, mit Ausnahme der Funktionen, die der Cookies-Dateien bedürfen.
  6. P4 Solutions Sp. z o.o. darf Ihre IP-Adressen speichern. Die IP-Adresse ist eine Nummer, die dem Computer des Besuchers durch den Internetprovider zugeteilt wird Die IP-Nummer ermöglicht den Zugang zum Internet. In den meisten Fällen wird die Nummer dem Computer dynamisch zugeteilt d.h. sie wird jedesmal bei der erneut hergestellten Internetverbindung geändert und wird daher als unpersönliche Identifizierungsnummer betrachtet. Die IP-Adresse wird durch P4 Solutions Sp. z o.o. zur technischen Diagnose des Servers, Erstellung der technischen Analysen (z.B. Festlegung von Regionen mit größter Anzahl der Besuche) verwendet, sie ist auch nützlich bei der Verwaltung und Verbesserung der Internetseite, weiter zu Sicherheitszwecken sowie zur eventuellen Identifizierung der automatischen ungewollten Software zur Präsentation der Internetseite, die das Server belasten.
  7. Auf der Internetseite sind Links zu den anderen Internetseiten enthalten. P4 Solutions Sp. z o.o. trägt keine Haftung wegen der dort geltenden Datenschutzregelungen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen sich mit der Datenschutzerklärung auf den anderen Internetseiten, die über unsere Intranetseite zu erreichen sind, vertraut zu machen.

§ 4 Datenzugang und Sicherheiten

  1. Die persönlichen Daten, die durch P4 Solutions Sp. z o.o. über Internetseite gesammelt werden, unterliegen der Verarbeitung gem. dem Datenschutzgesetz vom 29. August 1997 (Gbl. 2016 922 einh.T.).
  2. Über den Zugang zu den persönlichen Daten der Benutzer, über die Internetseite gesammelt werden, verfügen ausschließlich die befugten Mitarbeiter der Firma P4 Solutions Sp. z o.o..
  3. Die persönlichen Benutzerdaten dürfen den anderen Unternehmen aufgrund der Rechtsvorschriften oder der durch den Benutzer erteilten Zustimmung übermittelt werden. Die Liste der Unternehmen, die im vorigen Satz genannt wurden, ist im Paragraphen: Auf welche Weise werden die gesammelten Daten verwendet ? enthalten.
  4. P4 Solutions Sp. z o.o. gewährt den Benutzern, die über ein Konto verfügen, einen ununterbrochenen Zugang zu ihren persönlichen Daten sowie die Möglichkeit ihrer Berichtigung. Der Zugang und die Modifizierung der persönlichen Daten sind nach dem Einloggen ins Konto auf der Internetseite möglich.
  5. Der Benutzer darf die persönlichen Daten in der Datenbank löschen. P4 Solutions Sp. z o.o. darf das Löschen der Benutzerdaten verweigern, falls der Benutzer die auf der Internetseite geltende Geschäftsordnung verletzt hat und das Speichern der Daten zur Ermittlung dieser Umstände und Feststellung der Haftung, insbesondre in Bezug auf die Geltendmachung der Ansprüche gegenüber dem gegebenen Benutzer durch P4 Solutions Sp. z o.o. erforderlich ist.
  6. Sollte der Benutzer, der über ein Konto auf der Internetseite verfügt, das Zugangspasswort aus beliebigen Grund verlieren, wird auf der Internetseite die Erzeugung des neuen Passwortes zum Konto ermöglicht. Die Internetseite übersendet jedoch kein Passwort. Das Benutzerpasswort wird in der verschlüsselten Form in der Datenbank aufbewahrt. Das Ablesen des Passwortes wird technisch verhindert. Um neues Passwort festzulegen ist die E-Mail-Adresse im Formblatt unter dem Link – Passwort vergessen anzugeben, die früher im Formblatt zum Einloggen ins Konto auf der Internetseite angegeben wurde. An die E-Mail-Adresse, die bei der Registrierung auf der Internetseite bzw. die bei der letzten Kontoänderung angegeben wurde, wird durch P4 Solutions Sp. z o.o. eine E-Mail-Nachricht mit dem Referenzlink zur Internetseite gesendet. Nach dem Klicken des Links steht dem Benutzer die Möglichkeit zur Auswahl vom neuen Passwort zu.
  7. P4 Solutions Sp. z o.o. sendet keine Korrespondenz, auch keine elektronische Korrespondenz mit der Bitte um die Angabe der Anmeldungsdaten, insbesondere des Passwortzuganges zum Benutzerkonto. Diese Daten werden auch nicht per Post, über E-Mail-Adresse oder per Telefon zur Verfügung gestellt.

§ 5 Änderungen der Datenschutzpolitik

  1. P4 Solutions Sp. z o.o. behält sich das Recht auf Änderungen der Datenschutzerklärung vor. Am Tag der Änderung wird das Datum der Einführung von letzten Änderungen, die nachfolgend genannt wird, entsprechend modifiziert.
  2. Beliebige Zusatzfragen im Zusammenhang mit der Datenschutzerklärung sind an folgende Adresse zu richten. support@expandica.com.
  3. Datum der letzten Modifizierung 05.06.2017